Samtpfoten

Physiotherapie für Katzen

Die physiotherapeutischen Anwendungen für Katzen unterscheiden sich nicht wesentlich von denen für Hunde. Lediglich die Patienten sind etwas schwieriger… Wenn eine Katze nicht will, dann will sie nicht!

 

 

 

Deshalb ist die Behandlung von Katzen immer eine Herausforderung, der ich mich sehr gern stelle. Bislang ist es immer gelungen, die Behandlungen erfolgreich durchzuführen. Bei Katzen sind die “Hausaufgaben” für die Tierbesitzer von noch größerer Bedeutung als bei Hunden, denn oft gelingt es den Besitzern, die empfohlenen Übungen in die alltäglichen Schmuseeinheiten einzubauen und so auf Dauer von der physiotherapeutischen Behandlung zu profitieren.